Das bin ich heute gelaufen

andrea1377

run.de Promi
Heute bin ich mal wieder früh morgens los um 05:30h:
11,10 km GA1 mit 6:44 Pace in 0:14:42h. Dabei habe ich meine Runde durch das Wandsetal in Richtung Osten ausgedehnt und dabei ein wunderschönes Strandbad an einem See entdeckt. Muss ich gelegentlich mal zum Schwimmen hin .
Gruß
Andrea

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Abendläufchen mit deftigem Regenschauer, aber was soll man machen, wenn man unterwegs ist und nicht frieren will ... einfach weiterlaufen.

10,34 km in 5:55 min/km
 

Catwoman

run.de Promi
Do ich wollte es jetzt wissen wie sich meine Achillessehne verhält. Bin erst mal ganz langsam losgetrabt und dies fühlte sich gut an.
Dann bin ich immer 3 Minuten gerannt und 1 Minute Pause manchmal waren es auch 2 Minuten (weil ich unbedingt das Pferd streicheln musste) die Achillessehne hielt den Schnabel.

So sind es dann mit den Laufpausen 7,42 km geworden mit einer Pace von 7:14
Zeit war 0:53:42.

Werde aber weiterhin fleißig meine Dehnübungen machen.
 

Joker

run.de Promi
Mal wieder laufen. Das erste Mal in diesem Monat: 11.32 km Jeff Galloway in 1:09'30 (6'08 min/km).

War nett:

Abb.1: Bei Kilometer 5

Cheers,
Joker

Sent from my SM-G935F using Tapatalk
 

andrea1377

run.de Promi
Gestern Abend nach der Arbeit: Intervalle, Intervalle, Intervalle auf der Bahn und vorher barfuß auf dem Rasen Lauf-ABC.
5 x 800m @ 5:16, 5:25, 5:25, 5:22 und 5:19. Dazwischen jeweils 400m Trabpause. Mit Ein- und Auslaufen macht das 8,53 km mit 6:20 Pace in 00:53:56h. War gut ☺.
Gruß
Andrea

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

Catwoman

run.de Promi
@Joker was benutzt du für einen Timer? Wenn dies auf Internet eingebe bekomme ich nur ganz normale Stoppuhren.
Beim letzten Lauf habe ich immer auf meine Armbanduhr schauen müssen und auf den Sekundenzeiger achten müssen. Dann läuft es sich leider nicht so locker sondern ziemlich verkrampft.
 

Joker

run.de Promi
@Joker was benutzt du für einen Timer? Wenn dies auf Internet eingebe bekomme ich nur ganz normale Stoppuhren.
Beim letzten Lauf habe ich immer auf meine Armbanduhr schauen müssen und auf den Sekundenzeiger achten müssen. Dann läuft es sich leider nicht so locker sondern ziemlich verkrampft.
Ich habe so ein Teil:


Abb.1: GymBoss

Kostet nicht viel. Musst mal bei Amazon schauen. Das Ding piept und vibriert alle 3 Minuten bzw. nach einer Minute.

Der Vorteil bei der Jeff Galloway Methode ist, dass der EPOC-Wert - Sauerstoffbedarf nach Beendigung des Sports - nicht so schnell ansteigt. Mithin: Man ist nicht so fertig aber nur 10% langsamer. Andrea fand, dass meine Frau und ich beim Hamburg Marathon bei Kilometer 18 oder so noch recht frisch aussahen.

Auf langen Distanzen echt empfehlenswert und bei kurzen recht effektiv als Tempotraining.

Cheers,
Joker

Sent from my SM-G935F using Tapatalk
 

Joker

run.de Promi
Heute mal wieder meine Stadtparkrunde. Auf den letzten 4 Kilometern bin ich gut nass geworden. War trotzdem schön:


Abb.1: Die Riesenschaukeln im Stadtpark.

11.04 km in 1:02'19 (5'38 min/km)

Cheers,
Joker

Sent from my SM-G935F using Tapatalk
 

Catwoman

run.de Promi
Ich habe so ein Teil:


Abb.1: GymBoss

Kostet nicht viel. Musst mal bei Amazon schauen. Das Ding piept und vibriert alle 3 Minuten bzw. nach einer Minute.

Der Vorteil bei der Jeff Galloway Methode ist, dass der EPOC-Wert - Sauerstoffbedarf nach Beendigung des Sports - nicht so schnell ansteigt. Mithin: Man ist nicht so fertig aber nur 10% langsamer. Andrea fand, dass meine Frau und ich beim Hamburg Marathon bei Kilometer 18 oder so noch recht frisch aussahen.

Auf langen Distanzen echt empfehlenswert und bei kurzen recht effektiv als Tempotraining.

Cheers,
Joker

Sent from my SM-G935F using Tapatalk
Bei uns in Holland gibt es das Ding nirgends zu kaufen. Bei Amazon bin ich kein Kunde glaube auch das Amazon in den Niederlanden kaum bekannt ist.
Wenn ich mal wieder in Düsseldorf oder Oberhausen bin gehe ich da mal in den Elektromärkten sprich Saturn, Media Markt und Conrad um zu schauen ob so etwas haben.

Meine Achillessehne hat sich leider wieder gemeldet war doch ein bißchen viel mit der Lauferei eben Gas zurück nehmen.[emoji53]
 

Catwoman

run.de Promi
Der rechte Fuß ist jetzt am Innenknöchel auch deutlich dicker man kann die Sehne auch gut sehen weil sie sich auch heiß anfühlt und gerötet ist. Gut das ich Icepacks habe.
 

andrea1377

run.de Promi
Heute mal wieder zwei Trainingseinheiten im schönen Rheinland :
Um 07:00h heute morgen 6,40 km GA1 mit 6:31 Pace zur Insel Grafenwerth, einmal drum herum und zurück in 00:41:44h und heute am späten Nachmittag Trailrunde mit 750 teils sehr steilen Höhenmetern, insgesamt 16,65 km mit 8:00 Pace in 02:13:11h.
Das ist der Anstieg auf den Lohrberg (von oben runter fotografiert):

Gruß
Andrea

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

andrea1377

run.de Promi
@Andrea trainierst du öfters 2x am Tag?
Ich bin schon froh wenn ich eine Laufrunde schaffe und die dann mal schmerzfrei ist.
@Catwoman, wenn ich es schaffe, rechtzeitig aufzustehen, laufe ich sehr gern früh morgens vor dem Frühstück eine eher kurze Runde im GA1-TEMPO. Und wenn es zeitlich passt (bspw. am Wochenende) gibt es dann später am Nachmittag oder abends noch eine ausgiebigere Runde. Dann isses ja egal, wie lange es dauert. Körperlich habe ich zum Glück keine Probleme. War in den knapp 3 Jahren, seit denen ich regelmäßig laufe, noch nie verletzt. Dir drücke ich die Daumen, dass Du bald wieder fit und schmerzfrei bist.
Gruß
Andrea

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
Top