Das bin ich heute gelaufen

Catwoman

run.de Promi
Wenn ich wüsste was das ist. Meine Freundin meinte Bandscheibenvorfall. Aber das kann ich mir beinahe nicht vorstellen. Wovon auch.
 

Reha

run.de Promi
Wenn ich wüsste was das ist. Meine Freundin meinte Bandscheibenvorfall. Aber das kann ich mir beinahe nicht vorstellen. Wovon auch.
Erstmal wünsche ich Dir gute Besserung.

Vielleicht kommt die ganze Krankengeschichte vom Radfahren?

Probleme mit der LWS hatte ich auch mal über einige Wochen.
Für meine mehrtägige Radtour habe ich mir damals extra einen verstellbaren Vorbau besorgt. Seitdem Null Problem.

Immer die gleiche Körperhaltung kann schon auf Dauer zu Problemen führen.

http://www.tour-magazin.de/fitness/training/rueckenprobleme-muessen-nicht-sein/a367.html
 

Catwoman

run.de Promi
Beim Rennrad fahren null Probleme habe sowieso schon einen kürzeren Vorbau. Mitte Mai kommt das neue Rennrad genau zugeschnitten für meine Größe.

Ich habe wohl des öfteren Probleme mit Ischias. Werde Samstag noch mal laufen und dann werde ich mal sehen wie es weiter geht.
 

Reha

run.de Promi
Werde Samstag noch mal laufen und dann werde ich mal sehen wie es weiter geht.
War gestern auf der Piste ( 12 km ). Heute mal nix mit Laufen.
12km, 15km u. 12km davor zweimal 21.1 hintereinander sollten reichen.

Um zurück zu kommen auf dein Problem.

Mein Vorbau ist auch in der Neigung verstellbar um auf eine andere Sitzposition zu kommen.

 
Zuletzt bearbeitet:

andrea1377

run.de Promi
Gestern Abend das letzte Training mit meiner Tempogruppe auf einer ungepflegten Aschenbahn in Bahrenfeld. Meine Aufgabe waren 5km konstant in meiner Marathonpace, die mir mein Trainer mit 5:35 - 5:40 vorgegeben hat . Fühlte sich über 5km sehr locker an. Aber über 42,195km ???
Jetzt steh' ich unter Druck!
Egal, erstmal chillen .
Hier die Facts von gestern einschl. Hin- und Rückweg, Lauf-ABC und ein paar Runden auslaufen:
15,5km mit 6:00 Pace in 01:33:13h.
Drückt mir am Sonntag bitte alle die Daumen ☺.
Gruß
Andrea


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 
G

Gelöschtes Mitglied 551

Guest
Und für @Joker drücken wir natürlich auch die Daumen!! Läufst Du wieder Jeff Galloway gemeinsam mit Deiner Frau?
LG Morgensonne
 

Reha

run.de Promi
Ich wünsche allen Läufern beim Hamburg Marathon ideales Laufwetter und sehr gute Stimmung. Ich hoffe das alle Teilnehmer die zum ersten Mal einen Marathon bestreiten ihre Kräfte gut einteilen. Damit sie am Ende des Laufes auf dem Zielfoto eine gute Figur machen. Den alten Hasen eine PB natürlich.

Der Lauf wird im TV übertragen.
Wer kommentiert keine Ahnung.

Hoffe er hat Ahnung von dem was er redet. Als Co.- Kommentator bitte nicht den mit der Zahntube:mad:

** Das man eine Mailfunktion dazu buchen kann finde ich praktisch für Freunde und Familienangehörige **
 

Reha

run.de Promi
Pacemaker ist ein gutes Hilfsmittel um eine Strategie im Lauf leichter umsetzen zu können. Hier geht es um Hilfestellung eine Norm zu erlaufen. Kann aber auch für einen Anfänger in seinem Leistungsbereich nützlich sein.

Für Anfänger um nicht zu überpacen und ......ach .... lassen wir das.

Hier ein Link auch ohne Abonnent lesbar.

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article163887072/Mockenhaupt-will-Stockhecke-zur-WM-Norm-fuehren.html

Über Stream im Internet werde ich es mir auch anschauen.
 

Catwoman

run.de Promi
War gestern auf der Piste ( 12 km ). Heute mal nix mit Laufen.
12km, 15km u. 12km davor zweimal 21.1 hintereinander sollten reichen.

Um zurück zu kommen auf dein Problem.

Mein Vorbau ist auch in der Neigung verstellbar um auf eine andere Sitzposition zu kommen.

Sowas kommt mir nicht an's Rennrad. Habe dieses Ding aber am Treckingbike.

Heute war nach 2,5 km Ende im Gelände. Wieder Kribbeln und Taubheitsgefühl im linken Bein. Für mich ist erst mal Schluss mit der Rennerei.
 
Top