Hallo aus Mittelfranken

Hallo Laufgemeinde,

ein herzliches Hallo aus Mittelfranken von einer absoluten Laufanfängerin. Ich bin 32 und bin Dank Büroarbeit der Meinung, dass ich ganz dringend einen sportlichen Ausgleich brauche, den ich leicht in den Alltag einbauen kann.

Vor 2 Wochen hab ich mir meine Sportschuhe geschnappt und es mit zügigen Gehen in die Wege geleitet. Nun will ich über typische 2 Minuten laufen, 2 Minuten gehen usw. meine Ausdauer steigern um für den Beginn 30 Minuten am Stück zu laufen.

Da das Laufen kein kurzes Intermezzo in meinem Leben bleiben soll, sondern eher fester Bestandteil, würde ich mich freuen, hier Unterstützung und Rat zu finden, damit die Sportschuhe nicht gleich wieder am Nagel hängen.
 

Kath

run.de Promi
Hallo @FräuleinLauf, auch ich möchte Dich noch herzlich begrüßen hier im Forum! Dir wirds hier gefallen! Mir gings es bischen wie Dir - Sport wurde ein Ausgleich von Bürojob und Familie. Und nun bin ich in der Phase das alles mögliche sich in den Vordergrund gedrängt hat.
Aber es wird wieder besser :rolleyes: Ich weiß es und ich will es!

Also... viel Spaß!!
 
Top