Laufstil - Vorfuß, Mittelfuß oder Ferse?

Wie läufst Du?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    8

Sven

run.de Promi
Ja hatte das in der Bücherei ausgeliehen und werde es mir auch bestellen, weil man da auch immer wieder mal rein schauen kann.
 

Torsten H.

run.de Promi
So heute war es soweit und ich hab meine neuen Tretter getestet!

Na ja was soll ich sagen,am linken Fuß ein sehr geiler Schuh und am rechten so dass ich nach nicht mal 1,5km Schmerzen an der Außenseite der Ferse bekommen hab die dann die komplette rechte Seite des Fußes taub gemacht hat!
Nach 2,9km musst ich umdrehen weil die Schmerzen zu groß waren.
Ich hab aber festgestellt dass es sobald es nur minimal Bergab ging gut war und die Schmerzen und das Taubeitsgefühl verschwunden sind!
Aber sobald es eben wurde bzw. leicht Bergauf ging ich wieder Probleme bekam.
Hatte mein Handy dabei und hab das ganze auch einmal versucht unterwegs zu filmen und man kann doch relativ genau erkennen (in der Zeitlupe) dass ich immer noch extrem zur Ferse neige!Ich stell das dann mal ein.
Daheim hab ich mir meine Schuhe alle mal angeschaut und schon festgestellt dass ich sichtbar mehr Abrieb an der rechten Fersen-Außenseite hab als am linken Schuh.
Was ich vielleicht auch noch erwähnen sollte ist dass ich normal immer im V gehe,also die Fußspitzen immer nach außen was ich aber beim Laufen nicht hab,da sind die Füße relativ parallel gegenüber(ich hoffe man hat es verstanden!?)

Heute den zweiten Versuch gestartet mit meinen neuen Kinvara 5 und ich hatte keinerlei Probleme auf meinen 11km.
Ich nehme mal an dass ich bei meinem ersten Lauf den rechten Schuh eventuell einfach etwas zu eng geschnürt hatte!?
 

roadrunner

Aktiver User
Ich mache es nicht anders, wenn ich langsam laufe setzt ich mit der Ferse auf. Je schneller ich laufe desto mehr setze ich auf den Mittelfuß auf und wenn ich schnell laufe, dann setze ich mit dem Vorfuß auf.
Generell habe ich mir jedoch angewöhnt den Fuß möglichst flach aufzusetzen, egal ob Ferse, Mittel- oder Vorfuß.

Ausnahme ist der schnelle Sprint, da versuche ich möglichst steif auf dem Vorderfuß zu landen und dort zu bleiben.

Was mir persönlich geholfen hat meinen Laufstil zu optimieren, ist die Vorstellung einer ziehenden Bewegung und bewusst kurze Schritte zu laufen.
 
Top