Pulsuhr für Einsteiger

runningforlife

Neuer User
Ich habe die Garmin Foreunner 35. Diese Uhr kostet etwas über 100 Euro, dafür kann sie aber auch sehr viel. Sie kann am Handgelenk die Herzfrequenz messen und kann auch mit einem Brustgurt gekoppelt werden nach Bedarf. Sie zählt die Schritte und zeigt dabei auch die zurückgelegte Distanz an. Es kann auch ein Schrittziel und ein wöchentliches Aktivitätenziel angezeigt werden.

Dazu kann sie die Sportarten Fahhradfahren und Laufen drinnen wie draußen, Gehen und allgemein Cardio. Dazu zeigt sie den Kalorienbedarf an und wie viele Kalorien man verbrannt hat. Sie kann mit einem Handy gekoppelt werden, sodass man Benachrichtigungen direkt auf die Uhr bekommt.
Daher kann ich diese Uhr nur empfehlen!
 

running4life

Neuer User
Also ich habe schon seit einiger Zeit die Fitbit Charge 2, und mit dieser sehr zufrieden. Du kannst sie die ganze Zeit tragen, da gibt es keine Probleme. Sie zeichnet deine Schritte, Etagen, verbrannte Kalorien, aktive Minuten und noch mehr auf. Bei der Trainingsfunktion kannst du dein Training an der Uhr starten, und dabei auch aus verschiedenen Sportarten wählen, wie zum Beispiel Radfahren, gehen etc.
Bei der Trainingfunktion wird außerdem deine Herzfrequenz und der Kalorienverbrauch aufgezeichnet. Die Steuerung über die Uhr geht dabei ganz einfach, und danach kannst du deine Werte in der App überprüfen.

Da es ja inzwischen schon viele neuere Geräte von Fitbit gibt, ist die Charge 2 nicht mehr ganz so teuer.
Also ich kann sie nur empfehlen!
 
Top