Shin Splints, Knochenhautentzündung, Schienbeinkantensyndrom

M

Martyprivat

Guest
@André dann mal alles Gute für den Eingriff!
Und ich hoffe sehr das es die Lösung ist und du wieder fit bist fürs Laufen!

Wenn nicht machen wir irgendwas im Bereich paraolympics :)



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

André

Administrator
Mitarbeiter
Es ist vollbracht. Vollnarkose, war insgesamt ca. 1 Stunde weg. OP laut dem Arzt gut verlaufen. Aktuell schon deutliche Schmerzen, aber habe Schmerzmittel bekommen. Termin für die nächste OP steht auch. 4. November.

Sexy halterlose Strümpfe:

20141008_121657-1.jpg


Jetzt bin ich mal gespannt, sobald die Schmerzen und Schwellungen nachlassen, auf den direkten Unterschied zwischen dem operiertem und dem anderen Bein.

Hab's mir insgesamt harmloser vorgestellt, aber alles was nicht tötet macht nur härter. ;)
 
M

Martyprivat

Guest
Schicke Socke ;)

Ich kann auch mal ein Foto posten von meinem Druckverband. Aber das ist im leistenbereich. Und das drück wie irre

@André ich wünsche Dir für das Bein schnelle Genesung und für die OP am 4.11 auch einen guten Verlauf.

Hier noch mein Verband :)

Geil, Verbandposing :D





Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Run.at

run.de Promi
Hey, André, freu mich, dass alles gut gegangen ist! Die paar "Tage" mit Verband drückst jetzt auch noch durch! Wann hast Kontrolle?
...und ich muss sagen: heiße Strümpfe ;) :D
 
Top