Welche Fivefingers sind die richtigen?

M

Martyprivat

Guest
Meine dann wohl Montag. Laut DHL sendungsdaten elektronisch übermittelt

Könnt ihr mal berichten. Vielleicht gehen meine dann ungetragen zurück ;)



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

kvn apstdt

run.de Promi
Ich krieg ne Macke, gestern Abend kommt Nachbar nicht nach Hause. Jetzt ist er da und pennt wahrscheinlich wieder bis mittag o_O dann muss ich jetzt mit meinen Sauconys los (y) heute laaaaange Strecke und es ist noch sooooo schön kühl :cool:
 

kvn apstdt

run.de Promi
Ich vom Laufen nach Hause gekommen, Vorfreude auf die Schuhe war groß - Nachbar schon wieder los *augenverleier*:rolleyes::rolleyes::rolleyes::cautious: Geduld & ich passen nicht gut zusammen :rolleyes::)
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Vibram Fivefingers Bikila LS. Da sind sie und sie passen, wenn gleich das hineinschlüpfen, speziell das genaue Zielen zu den einzelenen Zehen, gewöhnungsbedürftig ist. Aber Gewöhnung beinhaltet ja bereits der Name, dass man sich eben daran auch gewöhnt. Sie passen genauso, wie ich sie bestellt habe und nun freue ich mich auf den ersten Lauf. Leider heute nicht, da heute Pause ist. Morgen steht ein längerer Lauf an, heisst, ich komme erst unter der Woche dazu. Cool, ich freue mich, vor allem, Dank der hiesigen Infos für preiswerte 59,95 Euro geschossen. Vielen Dank. (y)
IMG-20140726-WA0000.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Martyprivat

Guest
@Göran @kvn apstdt
ihr hab ja die Dinger schon an den Füßen.
Wie sieht das aus bei euch, meint ihr ohne Socken? Oder mit?
Gibt ja auch passende FiveFinger Socken

Martin



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Ich habe mir Socken auf jeden Fall bestellt. Beim erstmaligen Tragen muss ich sie zwar nicht anziehen, weil eben das Tragegefühl der Vibrams prima ist. Ich spüre sie quasie nicht. Die Frage ist da eher die der Pflege und der Hüggenie. Ich versuche beides aus und werde dann entscheiden. Vom Kopf her sage ich aber ich trage die Zehensocken.
 
M

Martyprivat

Guest
@Göran

So sehe ich das auch.
Denke wegen der Hygiene sind Socken besser.
Hab zwar kein Problem mit nassen Füßen bzw Schweißfüße, aber so ist der Schuh sicherlich länger zu nutzen ;)

Danke



Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Das Problem habe ich an sich auch nicht, aber bei der Menge des Laufens, des aufgewirbeltens Drecks etc. Jap, es geht darum, diese auch etwas zu pflegen. Aber wie gesagt, abwarten und probieren.
 

kvn apstdt

run.de Promi
Ich war heute mal ne Stunde mit den Vibrams (OHNE Strümpfe) im Fitnessstudio - angenehmes Tragen, muss ich schon sagen. Und vor allem, kein Schwitzen im Schuh! (y)
Morgen laufe ich dann mal ne kleine Runde - vielleicht es ist ja was für kleine knackige Strecken. Also bei längeren Strecken bin ich da noch etwas skeptisch o_O

Guten Start in die Woche ;)
 

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Mich juckt es auch schon, obwohl ich wohl aus Regenerationsgründen von gestern noch bis morgen warten sollte. Mal schauen.

Bei der Gelegenheit, habt ihr beiden dieselben Modelle? Welche sind das? Mich würde nämlich mal der Unterschied zu meinen interessieren.
 
  • Like
Reaktionen: Udo

Göran

Distanz ist, was der Kopf draus macht.
Jap, den Bikila LS, aber es dürfte ja eben einen Unterschied zwischen LS und M3483 geben. Der offensichtlichste ist neben dem Design (was mir völlig egal ist) der Verschluss, stimmt. Ob der nun so maßgebend ist weiss ich nicht. Ich stehe von Haus auf nicht so auf Klettverschlüsse, daher hatte ich mir den mit dieser geschlossenen Schnellverschlusssystem ausgesucht. Ansonsten scheinen die Unterschiede, wenn es denn überhaupt noch welche gibt, vernachlässigbar, weil geringfügig, sein. Die Sohlen- und Materialbeschreibung ist mehr oder weniger dieselbe.
 
Top