WM Thread

  • Ersteller des Themas Martyprivat
  • Erstellungsdatum

Wer wird Weltmeister?

  • Spanien

    Stimmen: 0 0.0%
  • Italien

    Stimmen: 0 0.0%
  • England

    Stimmen: 0 0.0%
  • Argentinien

    Stimmen: 0 0.0%
  • Frankreich

    Stimmen: 0 0.0%
  • Mexico

    Stimmen: 0 0.0%
  • Niederlande

    Stimmen: 0 0.0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    5
  • Umfrage geschlossen .

André

Administrator
Mitarbeiter
Gegen Argentinien im Endspiel. Auch wenn alle euphorisch sind, sage ich dass wird eine ganz unangenehme Nummer. Die haben bisher alle 6 Spiele gewonnen und die Abwehr war immer stabil. Nach vorne brennen die zwar kein Feuerwerk ab, aber hinten sind die sehr stabil und Messi ist halt immer mal für ne Bude gut.

Ich glaube es wird hart für unsere Jungs da eine Lücke zu finden. Argentinien ist das krasse gegenteil von Brasilien, da wird keiner blind ins offene Messer laufen.
Und wenn man da verliert, dann nutzt auch das 7:1 nichts mehr. Bisher ist also noch nichts erreicht.

Den Pott holen und anschließend kann man tagelang steilgehen, aber nicht vorher, das werden nochmal richtig harte 90 oder 120 Minuten.
 
M

Martyprivat

Guest
Ich denke trotzdem das wir das rocken.
Die Abwehr ist stabil, aber wer hat die bisher gefordert?

Wir haben vorne die Möglichkeiten die Abwehr zu fordern, gerade mit Mister Klose, der ja ein Talent hat da zu sein wo man ihn braucht.
Oder Müller, dito.
Schürrle, schnell und Abschlussorientiert.
Kross, aus der 2. Reihe
Usw.

Ich glaube das wir die auseinandernehmen. Nicht gerade 7:1 aber ich glaube das wir schon mit 2 Toren Unterschied gewinnen :D




Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient
 

André

Administrator
Mitarbeiter
Ich hoffe es ja auch und gegen auseinander nehmen hätte ich auch nichts einzuwenden, aber Holland hat sich das gestern sicher auch anders vorgestellt., Wobei bei denen nur Robben richtig gefährlich ist und van Persie und Sneijder eher nicht in Form sind.
Der Vorteil bei uns ist, dass 6 - 7 Spieler Tore machen können. Notfalls der Schürrle, 2 Minuten nachdem er eingewechselt wurde.

1990 war ich 12 Jahre jung. Und damals hieß der Gegner auch Argentinien. 24 Jahre später wieder Weltmeister, wieder gegen Argentinien? Ich würde mich wohl nochmal fühlen wie ein 12 jähriger.

Und zur Einstimmung schon mal:

 
Top